Tourismus

Die sonnenverwöhnte Stadt Rochefort liegt im Herzen des Dreiecks La Rochelle, Saintes und Royan. Sie ist reich an aussergewöhnlicher Architecktur und liegt inmitten eines ökologisch interessanten gebietes.

Die Stadt hat eine reiche historische Vergangenheit. Als « Neue stadt » wurde sie untr Ludwig XIV im 17 Jahrhundert errichtet.

Zu ihrer zeit war sie auf die in die Neue Welt Reisenden gerichtet.

Sehenswürdigkeiten in Rochefort.

  • die Corderie royale,
  • die Rekonstruktion der Fregatte l’Hermione
  • die Hängebrücke « pont transbordeur »
  • Fassaden zeitgenössischer Bürgerhäuser
  • Place Colbert – zentraler Platz der Stadt
  • das Konservatorium für Begonien
  • das Ufer der Charente.

Alle Besonderheiten sind nur wenige Schritte vom Haus entfernt.

Lohnenswerte Ausflugsziele in die Umgebung sind :

  • die Inseln d’Oléron, Ré und Aix
  • die Strände von Fouras und Châtelaillon
  • die Strände La Rochelle, Royan, Saintes, Cognac
  • die Festung Brouage
  • Romanische Kirchen und Klöster
  • das Schloss von Roche – Courbon
  • die Austernfischerei von Marennes.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt

Accueil du site | Plan du site | Liens utiles